Events@Kulturfabrik

Donnerstag 29.08 19:00 -
Freitag 23:00
Kollekte
  • Beiz
  • KoKo
  • EKG
  • Innenhof
Cinema Sud Solarkino

Das Cinema Sud wird von der NGO Helvetas jedes Jahr organisiert, wobei ein Zivi (dieses Jahr ich) und ein Praktikant mit Velos und Veloanhängern durch die Deutschschweiz touren und an verschiedenen Orten haltmachen. Das Open-Air-Kino ist möglichst einfach gehalten: Am Tag werden die zwei Akkus mit den Solarpanels aufgeladen am Abend wird eine Leinwand z.B. zwischen zwei Bäumen gespannt. Die Besucher*innen nehmen die Sitzmöglichkeit selber mit.

 

 

Freitag 06.09 21:00 -
Samstag 05:00
  • Halle
  • EKG
Elektro-Varieté
Event-Img

Zur Saison-Eröffnung elektronische Musik mit Live Acts:

Neuronauten

Lost Adventure

DJ Dave

Funky Freak am Bass

 

and more to come...

Samstag 07.09 18:00 -
Sonntag 02:00
  • EKG
Ausstellung "Wochenschau"

Von Samstag 7. September bis Samstag 14. September findet im EKG die Ausstellung Wochenschau statt. 
7 Tage 7 mal Kunst 7 mal Musik.

Vernissage 7. September

Finissage 14. September

 

Samstag 07.09
18:30 - 22:00
Fr. 10.00 & Kollekte fürs Essen
  • KoKo
  • Innenhof
Poetry Slam

Poetry Slam?!

Jawohl! Etwas Poesie und das Ganze auch noch so, dass du es lieben wirst! Komm vorbei und lerne Dichtung, Comedy, Rap, Geschichten, Erzählungen, Witz und Poesie mal anders kennen.

Innerhalb eines Dichterwettstreites, so wie wir es in der Szene nennen,

erzählen uns die Poeten und Poetinnen von ihren Gedanken. Das kann lustig, traurig, ernst, sarkastisch, politisch, dumm, herzzerreissend, spontan und auch einfach der obermegahammer sein.

Komm doch vorbei,

lass dich inspirieren, berühren und motivieren von tollen Künstlern.

Sei hautnah dabei

und stimme mit deinem Applaus ab, wer zum Schluss die Flasche Whiskey gewinnt!

Nimm ein paar Freunde mit, geniesse das feine Buffet vor Beginn der Show und erlebe einen unvergesslichen Abend mit familiärer Stimmung.

Ab 18.30 Barbetrieb und ein Buffet mit feinem Essen (vegi, frisch, süss und salzig) 

Ab 19.45 ca beginn Slam

Sonntag 08.09
09:00 - 16:00
  • Beiz
  • Foyer
  • Innenhof
  • Vorplatz
Beizenbrunch
Event-Img

ab 9 Uhr gibt es Kaffe

ab 10 Uhr ist das Brunch Buffet ready... 

ein Buffet mit feinen Köstlichkeiten.. wir versuchen immer mehr und mehr nur noch Regionale Produkte aufzutischen, sonst wenn immer möglich Bio...

bis dann

 

Freitag 13.09 21:00 -
Samstag 06:00
CHF 5.-
  • Halle
  • Foyer
  • EKG
Funky Friday
Event-Img

Funky Friday

mit DJ Gordon & Limone

Jeweils am zweiten Freitag des Monates findet in der Kulti Wetzikon der Funky Friday statt.

Die loungemassig eingerichtete Halle ist gemütlich und bietet Raum für Tanz, Gespräch und Bar.

Samstag 14.09 21:30 -
Sonntag 04:00
CHF 15
  • KoKo
UNDISPUTED Hip Hop Vol. 1
Event-Img

Nach zahlreichen gespielten Supportacts wie für Snak The Ripper, Snowgoons, Morlock Dilemma, PMD, Afu-Ra usw.

heisst das in Wetzikon beheimatete Label
Undisputed Entertainment
nun jeden Rap Fan in der Kulturfabrik Wetzikon willkommen!

 
Feinste aber fetzige Beats, fleissige Scratches & brennende Texte ist oberstes Gebot bei den Jungs & Mädels.
Das Label besteht aus 3 englischen - und  2 schweizerdeutschen Rapper & einer allumfassenden Sängerin, damit ist ein interessantes Line-Up garantiert.
 
Mit dabei sind - Rawdec | MIC | Vané | Billy Double | OBG | Jak De 86er | 
 
Support gibts von - Eost One | AK & Z@
 
Warm Up & Afterparty by DJ B-Random 
Sonntag 15.09 20:00 -
Montag 01:00
free entry
  • Halle
Forum Culturum
Event-Img
Samstag 28.09
18:00 - 22:15
Fr. 10.00
  • KoKo
  • Innenhof
Poetry Slam
Event-Img

ein herzliches Willkomen zur neuen Poetry Slam Saison in der Slamfabrik

ab 18.30 Türöffnung und Buffet mit feinem Essen

ab ca 19.30 bis 21.30 Poetry Slam

 

60.000 Gedanken denkt ein Mensch pro Tag. Die meisten davon werden wieder vergessen und gehen unwiderbringlich verloren. Doch ein kleiner Teil der Menschheit widersetzt sich dieser  Gedanken- verschwendung und schreibt einige Gedanken auf ! Aber auch viele dieser nun niedergeschriebenen Worte verschwinden auf Nimmerwiedersehn in dunklen Schubladen...

 

Wir holen diese fast verlorenen Gedankenwelten ans Tageslicht! Wir bringen sie zu Euch, an Eure Ohren, auf Eure Bühne: Bei jeder Ausgabe der Slamfabrik kommen Schreiberlinge von überall zum Wettbewerb für je 6 Minuten ans Mikrofon und gewähren Euch einen
ganz persönlichen Einblick in ihre Gedanken. So wie sie sind. Pur und echt. Zuletzt entscheidet das Publikum über den Gewinner des Abends. Entscheide selbst... Deine Stimme zählt !

Sonntag 13.10 20:00 -
Montag 01:00
  • Halle
PlugIn-Jam
Event-Img

...da sich das Ganze etwas totgelaufen hat und neue Aktive gesucht werden, die verbindlich Verantwortung für den regelmässigen Jam übernehmen würden.

Bei Interesse meldet Euch bei: info@kulturfabrik.ch

Freitag 29.11
19:00 - 23:45
CHF 35.- / Ermässigt CHF 25.-
  • Halle
  • EKG
Theater Purpurrot spielt: „Zweifel – eine Parabel“
Event-Img

Von John Patrick Shanley

Schwester ALOYSIUS leitet despotisch eine kirchliche Schule. Getrieben von diffusen Zweifeln an dessen moralischer Integrität ordnet Aloysius eine Überwachung des weltoffenen Lehrers Vater FLYNN an. Sehr bald steht die Behauptung im Raum, er habe sich an einer seiner Schutzbefohlenen vergriffen. Obwohl er diese Unterstellung durchaus glaubwürdig zu entkräften sucht, verbeisst sich Aloysius in einen Feldzug, der befürchten lässt, dass es am Ende nur Opfer geben wird.

John Patrick Shanley schuf mit seinen Fragen über den Umgang mit Verdacht, Schuld und (Vor-)verurteilung ein intelligentes und provokantes Stück.

Regie/Technik: Christian Kraut
Regieassstenz: Martina Monti
Schauspiel: Karen Ochsner, Richard Rabelbauer, Leyla Siegen, Christina Surber
Bühnenbild/Grafik: Nicolas Ochsner

Weiter Infos: https://www.theater-purpurrot.ch/

Türöffnung/Barbetrieb: Ab 19.00 Uhr
Spielbeginn: 20.00 Uhr

Preise / Reservation:
Eintrittspreis: 35 Franken
(Studenten / Theaterschaffende: 25 Franken)

Reservationen ab 1. September 2019:
Per Email an: mail@theater-purpurrot.ch
Per Telefon oder SMS an 079 706 25 99

Samstag 30.11
19:00 - 23:45
CHF 35.- / Ermässigt CHF 25.-
  • Halle
  • Foyer
  • EKG
Theater Purpurrot spielt: „Zweifel – eine Parabel“
Event-Img

Von John Patrick Shanley

Schwester ALOYSIUS leitet despotisch eine kirchliche Schule. Getrieben von diffusen Zweifeln an dessen moralischer Integrität ordnet Aloysius eine Überwachung des weltoffenen Lehrers Vater FLYNN an. Sehr bald steht die Behauptung im Raum, er habe sich an einer seiner Schutzbefohlenen vergriffen. Obwohl er diese Unterstellung durchaus glaubwürdig zu entkräften sucht, verbeisst sich Aloysius in einen Feldzug, der befürchten lässt, dass es am Ende nur Opfer geben wird.

 

John Patrick Shanley schuf mit seinen Fragen über den Umgang mit Verdacht, Schuld und (Vor-)verurteilung ein intelligentes und provokantes Stück.

Regie/Technik: Christian Kraut
Regieassstenz: Martina Monti
Schauspiel: Karen Ochsner, Richard Rabelbauer, Leyla Siegen, Christina Surber
Bühnenbild/Grafik: Nicolas Ochsner

Weiter Infos: https://www.theater-purpurrot.ch/

Türöffnung/Barbetrieb: Ab 19.00 Uhr
Spielbeginn: 20.00 Uhr

Preise / Reservation:
Eintrittspreis: 35 Franken
(Studenten / Theaterschaffende: 25 Franken)

Reservationen ab 1. September 2019:
Per Email an: mail@theater-purpurrot.ch
Per Telefon oder SMS an 079 706 25 99